Medicare und der Verbesserungsstandard

0
Rate this post

Was ist der Verbesserungsstandard?

Bis 2013 war der Verbesserungsstandard eine Richtlinie innerhalb von Medicare, die von Medicare-Begünstigten verlangte, dass sie sich verbessern mussten, um weiterhin Physio-, Ergo- und Sprachtherapieleistungen erhalten zu können. Das bedeutete, dass Menschen mit Krankheiten, die sich nicht besserten, wie z. B. Parkinson – blog, die Übernahme von Therapieleistungen trotz erbrachter Leistungen verweigert werden konnte.

Was hat PAN getan, um die Richtlinie zu ändern?

Im Jahr 2011 schloss sich das Parkinson’s Action Network (PAN) einer Sammelklage gegen das Center for Medicare and Medicaid Services (CMS) wegen eines Standards für die Medicare-Abdeckung an, von dem wir glaubten, dass er Menschen mit Parkinson und anderen chronischen degenerativen Erkrankungen diskriminiert.

In der Klage, bekannt als Jimmo v. Sebilius, vertraten das Center for Medicare Advocacy (CMA) und Vermont Legal Aid die PAN, die National Multiple Sclerosis Society, die Paralyzed Veterans of America, die Alzheimer’s Association, das National Committee to Preserve Social Security und Medicare und vier Medicare-Patienten. Die Kläger argumentierten, dass der Standard von Medicare-Begünstigten verlangte, Verbesserungen zu zeigen, um die Dienstleistungen der Physio-, Beschäftigungs- und Sprachtherapie fortzusetzen. Bei einer degenerativen Erkrankung wie Parkinson ist die Therapie kein Heilmittel, aber eine Behandlungsoption, die die Lebensqualität verbessern und zur Erhaltung der Unabhängigkeit beitragen kann.

Im Januar 2013 wurde eine Einigung erzielt, und CMS wurde ein Jahr Zeit gegeben, um sein Richtlinienhandbuch zu aktualisieren und eine landesweite Aufklärungskampagne für alle zu entwickeln und umzusetzen, die Medicare-Entscheidungen treffen. Obwohl das Richtlinienhandbuch aktualisiert wurde, bleibt die Verwirrung leider bestehen und den Menschen wird immer noch der Versicherungsschutz verweigert.

Hilfreiche Ressourcen:

Um Menschen mit Parkinson und anderen Krankheiten zu helfen, hat PAN die folgenden Aufklärungsmaterialien zusammengestellt, um zu helfen:

  • PAN One-Pager zum Verbesserungsstandard
    (Enthält auch Informationen zu Medicare-Therapiekappen)
  • CMS-Zusammenfassung der Änderungen
  • CMS-Webinar zum Verbesserungsstandard – Audio- und Präsentationsfolien
  • CMA-Selbsthilfepakete
  • Ressourcen der American Physical Therapy Association
  • Artikel der American Speech-Language-Hearing Association (April 2013)
    Es wurden auch mehrere Nachrichtenartikel über den Verbesserungsstandard geschrieben, die Sie möglicherweise hilfreich finden:

Eine leise „Meeresveränderung“ in Medicare
New York Times | 25. März 2014
Neue Medicare-Abdeckung der Langzeitpflege mit holprigem Start
Reuters | 29. April 2014
Navigieren in der Medicare-Richtlinie zu Physiotherapie und anderen Dienstleistungen
New York Times | 29. Mai 2014